Aufkleber und Sticker
für gewerbliche Kunden

Aufkleber selbst gestalten und drucken lassen


Wir drucken Ihre selbst gestalteten Aufkleber

  • Aufkleber oder Sticker selbst gestalten
  • Aufkleber mit Ihrem eigenen Design
  • Tipps für Ihr Aufkleber Design
  • Aufkleber online kalkulieren und bestellen

Selber Aufkleber gestalten – kein Problem!

Sie wollen Ihre Aufkleber selbst gestalten? Kein Problem: Sie erstellen die Datei in Ihrem Lieblingsprogramm und liefern uns die Druckdatei idealerweise als druckfertiges PDF. Wir überprüfen Ihre Druckdatei und sagen Ihnen, falls Sie noch etwas daran ändern sollten. Gerne beraten wir Sie schon im Vorfeld, wie Sie Ihre Daten am besten anlegen und welches Druckverfahren für Ihre Aufkleber am besten geeignet ist. Mit unserem UV Druck produzieren wir qualitativ hochwertige Folienaufkleber in Auflagen (je nach Größe) ab ca. 250 Stück lichtecht und wetterfest – selbstverständlich auf Wunsch auch angestanzt. Im Digitaldruck drucken wir wasserfeste Aufkleber in kleinen Stückzahlen oder großen Formaten.

Mit eigenen Aufklebern werben und informieren

Aufkleber sind entweder effektive Werbeträger oder nützliche Informationsträger, die an vielen Stellen für Produkte, Firmen und Vereine werben – oder wichtige Informationen und Hinweise geben. Als Aufkleber Druckerei mit jahrzehntelanger Erfahrung holen wir das Optimum aus Ihrem Aufkleber heraus. Mit viel Know-how, modernem Datenhandling, effektivem PDF-Workflow und hochwertiger Drucktechnologie für Aufkleber. Wählen Sie passend zu Ihrem Aufkleber Format, Form, Druckfarben, Material und sonstige Optionen…

Aufkleber online kalkulieren und bestellen

Im Internet können Sie bei uns Aufkleber online unter www.hdruck.com/Gruppe-Aufkleber selber kalkulieren und auch bestellen. Wählen Sie die gewünschte Ausführung und Stückzahl und Sie sehen, wieviel Ihre Aufkleber kosten. Wenn etwas nicht passt, können Sie sich per Mail oder Telefon bei uns melden. Wir schauen, ob wir Ihre Aufkleber zu einem besseren Preis produzieren können.

Tipps zur Gestaltung von Aufklebern

Wie Sie eine passende Druckdatei erzeugen: Idealerweise erstellen Sie Ihr Aufkleber Design in einem Programm, mit dem Sie CMYK-Daten bearbeiten können. Falls Ihr Programm RGB-Daten erzeugt, wandeln wir diese für den Druck mit einem geeigneten Farbprofil in den CMYK-Modus um. Auf jeden Fall sollte Ihre Software in der Lage sein, Ihre Design Datei als druckfertiges PDF zu speichern bzw. zu exportieren. Unten zeigt Ihnen unsere Checkliste, auf was Sie dabei achten sollten.

Die Information muss ankommen: Wichtig ist, dass Ihre Aufkleber gesehen und gelesen werden. Daher ist es gut, wenn Sie ein auffälliges Motiv oder einen einprägsamen Schriftzug verwenden. Konzentrieren Sie sich dabei auf das Wesentliche.

Bilder aus dem Internet: Das Internet verleitet dazu, schnell nach einem geeigneten Bild zu suchen und dieses in Ihrem Layout zu platzieren. Dabei müssen jedoch zwei Dinge beachtet werden: Bilder im Internet haben eine geringe Auflösung, die für die Darstellung am Bildschirm ausreicht. Für den Druck ist jedoch eine hohe Auflösung von ca. 300 dpi nötig, damit die verwendeten Bilder auch wirklich gut aussehen. Außerdem sind viele Internetbilder urheberrechtlich geschützt, so dass sie nicht einfach für eigene Zwecke verwendet werden dürfen. Falls Sie das nicht beachten, können eine Menge Ärger und Kosten auf Sie zukommen. Die meisten Werbeagenturen und Druckereien verfügen über ein umfangreiches Bildmaterial, das für den Druck von Aufklebern verwendet werden kann.

Elemente clever anlegen: Es kommt immer wieder vor, dass Elemente zu klein oder zu nah am Rand platziert werden. Achten Sie deshalb darauf, möglichst einen Mindestabstand von 2-3 mm vom Endformat oder der Stanzkontur einzuhalten und Ihre Schrift in einer Größe anzulegen, die gut lesbar ist. Farbflächen, Linien oder Bilder, die angeschnitten werden, sollten 1-2 mm größer als das Endformat bzw. die Stanzkontur sein.

Aufkleber, die lange halten: Ihre Aufkleber sollen nicht nur am Anfang schön aussehen, sondern möglichst auch nach vielen Monaten. Deshalb müssen Sie überlegen, in welchen Bereichen Sie diese einsetzen wollen. Im Außenbereich sind Aufkleber z.B. permanenten Witterungseinflüssen sowie der Sonneneinstrahlung ausgesetzt, so dass sie wetterfest, wasserfest und uv-beständig sein müssen. An manchen Stellen werden Aufkleber stark mechanisch beansprucht, so dass ein Schutzlack oder Laminat notwendig ist, um sie vor Kratzern zu schützen.

Wir prüfen Ihre Aufkleber Druckdatei:

  • Sind alle Schriften eingebettet oder in Kurven umgewandelt
  • Welche Dateiart wird eingesetzt
  • Ist die Datei als Druck-PDF geeignet
  • Haben Sie alle Beschnitte beachtet
  • Sind Schmuckfarben angelegt und korrekt in CMYK umgewandelt
  • Haben Sie alle Auflösungen korrekt angelegt
  • Haarlinien und Transparenzen
  • Haben Sie an Überdrucken gedacht
  •  

Wir beraten Sie individuell

Wenn Sie spezielle Fragen zu Ihren Druckdaten oder zur Druckproduktion haben, beraten wir Sie gerne.

Fragen Sie einfach an: Call Back Formular, Aufkleber anfragen, Telefon: 07128 92820